Mit Wasserfilter auf Reise gehen

Bestes Leitungswasser auch im Urlaub

Trinkbares Leitungswasser – nicht nur in Österreich

Wasser aus der Leitung erfreut sich in Österreich großer Beliebtheit: es ist praktisch, lecker, kostengünstig und nachhaltig. Und wer zuhause gerne Leitungswasser trinkt, möchte dies natürlich auch im Urlaub tun.

Glücklicherweise ist in den meisten europäischen Ländern das Leitungswasser trinkbar, da die EU-Trinkwasserrichtlinie für alle Mitgliedsstaaten bindende Qualitätsstandards und eine regelmäßige Überprüfung vorschreibt und inzwischen viele Länder die strengen Qualitätsauflagen der EU erfüllen.

Besonders in Italien, Kroatien, Spanien und Griechenland – den beliebtesten Urlaubszielen der Österreicher aber auch Aufenthaltsorten vieler Zweitwohnbesitzer – ist die Wasserqualität grundsätzlich gut (von regionalen Ausnahmen abgesehen und natürlich auch von der Beschaffenheit der Leitungsrohre in den jeweiligen Haushalten abhängig).

Allerdings wird gerade in den Mittelmeerländern vor allem während der heißen Sommermonate das Trinkwasser stark gechlort, um es zu desinfizieren.

Dies stellt weniger ein gesundheitliches als ein geschmackliches Problem dar – als Österreicher:in ist man den hohen Chlorgehalt nicht gewohnt, und so schmeckt das an sich trinkbare Wasser schlicht und einfach nicht.

Flaschenwasser ist nicht immer erforderlich

Wer geschmacklich einwandfreies Wasser genießen möchte, weicht daher oft im Urlaub auf Flaschenwasser aus dem Supermarkt aus.

Während dies für Urlauber in vielen Ländern der Welt die einzig empfohlene Variante ist, um sich vor Krankheitserregern im Trinkwasser zu schützen, ist dies in Ländern mit grundsätzlich trinkbarem Leitungswasser nicht unbedingt erforderlich und birgt eine Reihe von Nachteilen:

So müssen die Wasserflaschen teuer gekauft und ins Feriendomizil geschleppt werden – gerade bei Hitze und erhöhtem Wasserbedarf im Sommer ein mühsames Unterfangen.

Darüber hinaus entsteht eine Menge zusätzlicher Plastikmüll, der die Klimabilanz und das Entsorgungssystem im Urlaubsland belastet.

Wasserfilter als idealer Begleiter auf Reisen

Wer im Urlaub nachhaltiger, bequemer, günstiger und auch gesünder trinken möchte, für den stellt ein Wasserhahnfilter eine praktische Alternative dar.

Wasserhahnfilter lassen sich leicht mitnehmen, sind ohne Werkzeug schnell am Wasserhahn montiert und bieten jederzeit quellfrisches und schadstofffreies Trinkwasser.

Ob im Zweitwohnsitz am See, im Ferienhaus am Meer oder im Urlaubs-Apartment in den Bergen – wo immer Leitungswasser grundsätzlich trinkbar ist, ist ein Wasserhahnfilter der ideale Begleiter für sorgenfreien Trinkwassergenuss.

Sorgenfreier Leitungswassergenuss mit TAPP Water Reise-Filtern

Die zertifizierten und handlichen Trinkwasserfilter von TAPP Water filtern nicht nur schlechten Geruch und Geschmack wie Chlor aus dem Leitungswasser.

Durch ein spezielles 5-stufiges Mikrofiltrationsverfahren mittels Aktivkohle auf Basis von Kokosnussschalen entfernen sie zuverlässig über 100 Schadstoffe wie Schwermetalle (Blei, Kupfer, Nickel), Rost, Pestizide, Herbizide, Nitrat, Hormon- und Medikamentenrückstände aber auch Mikroplastik.

Darüber hinaus reduzieren sie Kalk, während wichtige Mineralien wie Kalzium und Magnesium erhalten bleiben.

TAPP Water Wasserfilter sind im Handumdrehen selbst installiert und passen mit Hilfe des mitgelieferten Adapters auf 95% aller Standard-Wasserhähne. Sollte ein Spezialadapter erforderlich sein, können wir diesen in den meisten Fällen zur Verfügung stellen (Hilfe dazu bietet unser Adapter-Assistent).

Mit TAPP Water Filtern wird der Urlaub besser – und trinkbares Leitungswasser stets sicher und wohlschmeckend.

TAPP WATER TRINKWASSERFILTER

  • TAPP Water EcoPro Wasserfilter für Wasserhahn für 3 Monate gefiltertes sicheres Trinkwasser ohne Schadstoffe Kalk

    EcoPro

    Mit Kartusche für 3 Monate

    Filtert 100+ Schadstoffe und Kalk

    Jetzt bestellen
  • TAPP Water EcoPro Compact nachhaltiger Wasserfilter für Wasserhahn für 1 Monat gefiltertes gesundes Trinkwasser ohne Schadstoffe Kalk

    EcoPro Compact

    Mit Kartusche für 1 Monat

    Filtert 100+ Schadstoffe und Kalk

    Jetzt bestellen

STARKE VORTEILE MIT TAPP WATER

  • GESÜNDER

  • NACHHALTIGER

  • GÜNSTIGER

  • BEQUEMER

UNSERE KUNDEN SIND BEGEISTERT

Kein Wasserschleppen mehr

Wir haben jahrelang in unserem Zweitwohnsitz in Italien Wasser in Flaschen gekauft, da uns das Leitungswasser nicht geschmeckt hat. Seitdem wir den Filter verwenden, brauchen wir kein Wasser mehr heimschleppen.

Karl Ro. | Innsbruck Umgebung

Besseres Leitungswasser
in Kroatien

Wir verbringen jeden Sommer 2 Monate daheim in Kroatien und haben immer Wasser gekauft. Seit wir den EcoPro Reise-Wasserfilter dabei haben trinken wir nur noch Leitungswasser, das überhaupt nicht mehr nach Chlor schmeckt.

Ivana | Wien/Rogoznica

Gschmackiges
Wasser auch im Urlaub

Das Leitungswasser wäre zwar in unserem Apartment in Istrien trinkbar gewesen, aber leider war es sehr verchlort und hat modrig geschmeckt. Aber Dank EcoPro konnten wir das Wasser aus der Leitung trinken, was echt Zeit & Geld gespart hat.

LK.T. | Fürstenfeld

Leichte Installation

Da wir in unserer Wohnung am Gardasee einen handelsüblichen Wasserhahn haben, war der Filter ganz leicht montiert, ohne dem von TAPP Water mitgelieferten Adapter. Wasser schmeckt nun richtig gut und müssen auch keine Flaschen mehr kaufen.

Familie K. | Wattens

Gesünder und schont die Umwelt

Die alten Wasserleitungen in unserem spanischen Ferienhaus führen Schwermetalle mit, daher nehmen wir immer unseren TAPP Filter von daheim mit, so trinken wir
besseres Wasser und vermeiden Plastikflaschen.

Carola | Perg

Wir sind für dich da!

Gerne kannst du uns bei Fragen unter info@tappwater.at kontaktieren oder uns eine Nachricht hinterlassen.

Zum Kontaktformular
Free Shipping

Kostenloser Versand

Secure Shopping

Sicherer Einkauf

30-Day Return Policy

30 Tage Geld-Zurück-Garantie